Pumpkin and Sage baked Gnocchi

Kürbis und Sage gebackener Gnocchi

Feiern Sie das erste Herbstwochenende mit unserem köstlichen Nonna-genehmigten Kürbis und Sage Baked Gnocchi

Zutaten

  • 750g Store-gekauft Kartoffel Gnocchi
  • 600g Hokkaido-Kürbis
  • 80ml Olivenöl.
  • 16 Sage-Blätter
  • 2 Eigelb
  • 600ml schwere Kochcreme
  • 1/2 TSP fein geriebener Muskatnuss
  • 250g geriebener Mozzarella.
  • Gehackte geröstete Haselnüsse, dienen

Rezept

Gnocchi nach Paketanweisungen kochen, dann ablassen und unter kaltem Wasser spülen.

Hacken Sie den Kürbis auf und kombinieren Sie mit Eigelb, Sahne, Muskatnuss, 100g Mozzarella, die Hälfte der Sage-Blätter.

Kombinieren Sie gekochte Gnocchi mit der Kürbis- und Creme-Mischung, dann löffeln Sie dann in vorbereitete Teller und top mit 150g Mozzarella.

45-50 Minuten backen oder bis Kürbis in einem vorgeheizten Ofen von 200 ° C zart ist.

In der Zwischenzeit, Wärmeöl in einem Frypan über mittlere Hitze. Fügen Sie den verbleibenden Sage hinzu und kochen Sie 1 Minute bis knusprig und hell.

Top mit Nüssen und Nieselregen mit reserviertem Salbeiöl zum Servieren

Reste? Kein Problem. Unsere Beeskin XL. oder Bienenlederrolle Sind der perfekte Begleiter Ihrer Backform. Bleibt ungefähr eine Woche frisch im Kühlschrank.